Die Leidenschaft der Unschuldigen (Lesung mit Ulrike Heider)


27.06.2016
19:00 - 23:00

@ Naturfreundehaus Mitte


Können Kinder lieben? Haben sie Sex? 13 Zeitgenossen zwischen 30 und 80 Jahren haben Ulrike Heider von ihrem Liebesleben vor der Pubertät berichtet, von romantischen Schwärmereien, heimlichen erotischen Abenteuern und präsexuellen Erfahrungen, vom Glück erfüllter Liebe, vom Leiden unter Trennung und auch von der Angst vor Entdeckung und Bestrafung.
Fast die Hälfte derer, die bereit waren, über all das zu sprechen, sind lesbisch und schwul, allen voran der unvergessliche Dirk Bach. Im Alter von 10 Jahren fantasierte er eine Verführung durch den nichts ahnenden Hausmeister seiner Grundschule. Die Lesung lädt ein, sich an Liebe, Begehren und Sexualität in der Kindheit zu erinnern.

Naturfreundehaus Mitte, Franz-Hitze-Straße 8, Eintritt frei