Liebe Freund*innen des ColognePride und CSD Köln,

aufgrund der derzeitig nur sehr schwer einzuschätzenden Lage bezüglich der zukünftigen Einschränkungen im Zusammenhang mit der anhaltenden Corona-Pandemie, verschieben wir den ColognePride 2021 hiermit wie folgt:

ColognePride 2021: 21. August bis 5. September 2021
CSD-Straßenfest: 3. bis 5. September 2021
CSD-Demonstration: 5. September 2021

Nach intensiven Beratungen und Absprachen, auch mit den anderen großen CSD Veranstalter*innen in Deutschland, haben wir mit der Verschiebung um ganze 2 Monate einen wichtigen Schritt in Richtung einer sicheren und planbaren Veranstaltung gemacht.

Die Entwicklungen der nächsten Monate werden für die letztendliche Planung des ColognePride ausschlaggebend sein. Der genaue Rahmen wird selbstverständlich durch den engen Kontakt zu den Behörden und unter Berücksichtigung aller dann geltenden behördlichen Auflagen festgelegt.

Unser Versprechen: Wir werden auch in diesem Jahr eine friedliche und unbeschwerte Demonstration für die Rechte und Forderungen der gesamten LGBTIQ*-Community veranstalten. Das ist besonders in der heutigen Zeit umso wichtiger!

Wir hoffen sehr, dass wir alle gemeinsam einen farbenfrohen und friedlichen Spätsommer-ColognePride 2021 feiern und am 5. September eine eindrucksvolle Demonstration „FÜR MENSCHENRECHTE – Viele. Gemeinsam. Stark!“in unserer Stadt erleben werden!

Beste Grüße

Der Vorstand und Geschäftsführer