Das Kölner Pimpernel // Couchgespräch

Mehr als Emanzipationsgruppen und Demonstrationen veränderte die neue schwule Subkultur der siebziger Jahre das Bewusstsein einer ganzen Generation junger, schwuler Männer.

Kein anderer Ort der siebziger Jahre steht in Deutschland für diese Entwicklung, wie das „Pimpernel“ am Rudolfplatz in Köln. Weltweit bekannt war es die erste schwule Disco, die dem neuen Sound und Bewusstsein einen Ort gab. Und mehr noch: Der Ort wurde zum Treffpunkt der „Schwulen Aktion Köln“ oder zur Gründungsstätte der „Schwulen Sozialdemokraten“ (SchwuSos).

Datum

11. Jun 2019

Uhrzeit

MEZ
19:30

Preis

kostenfrei

Barrierefreiheit

Für Gehbeeinträchtigte ✅,
Für Hörbeeinträchtigte ✅,
Für Sehbeeinträchtigte ✅

Veranstalter

Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.
Website
https://www.colognepride.de