Home Event-Archiv Katharina Oguntoye – legendäre Aktivistin

Katharina Oguntoye – legendäre Aktivistin

INFO

 

 

Ein Abend zum ColognePride 2020

Katharina Oguntoye hat die feministische und die afro-deutsche Bewegung in Deutschland entscheidend mitgeprägt, nicht zuletzt durch ihr in den 80er Jahren erschienenes Buch „Farbe bekennen: Afro-deutsche Frauen auf den Spuren ihrer Geschichte“. Oguntoye ist Mitgründerin der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland und wurde 2020 für ihr herausragendes Engagement mit dem Berliner Preis für Lesbische* Sichtbarkeit ausgezeichnet. Ihr lebenslanges Kämpfen gegen Alltagsrassismus und Diskriminierung geht darüber allerdings hinaus. Wir freuen uns sehr, die Aktivistin und Historikerin zu einem Talk zu begrüßen, gemeinsam mit unserem Kooperationspartner des ColognePride / KLuST e.V.

 

FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstraße 29-33, barrierefrei, Eintritt frei, vorherige Anmeldung (Name, Postadresse, Email & Telefon) unter vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de oder Tel 0221-221 25990, www.vhs.koeln.de

Foto: Carolyn Gammon

Datum

01. Okt 2020

Uhrzeit

19:00

Veranstalter

Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.
Website
https://www.colognepride.de