Laufend erinnern 

Führung

Der Harry-Blum-Platz, das Bürgerhaus Stollwerk, das Trude-Herr-Denkmal, das frühere „Buschwindröschen“ und andere Orte: Sie erinnern auf einem spannenden und denkwürdigen Rundgang durch die Südstadt an die Zeit der Verfolgung von Schwulen und Lesben in Köln. Das Centrum schwule Geschichte erinnert mit dem Frauengeschichtsverein an Persönlichkeiten aus der lesbischen und schwulen Szene, an Orte wo man und frau Spaß miteinander hatte, und an die Verfolgung, die durch Stolpersteine oder anderes dokumentiert ist. Erinnern Sie mit im Rahmen des ColognePride 2019! Es kooperieren das Centrum Schwule Geschichte, der Kölner Frauengeschichtsverein und die VHS Köln. Bitte vorher anmelden unter homaira.mansury@stadt-koeln.de).

Harry-Blum-Platz (Rheinauhafen), Köln

Datum

29. Jun 2019

Uhrzeit

16:00

Preis

11 Euro