Namen und Steine

„Namen und Steine“ ist Kölns meist betretene Kunstinstallation. Über 100 Steine mit Namen von an Aids verstorbenen Menschen sind in den letzten Jahren bereits in die Kunstinstallation „Kaltes Eck“ am Rheinufer in der Markmannsgasse eingelassen worden. Der Künstler Tom Fecht begann in den 1990er Jahren mit seinem Projekt. An zahlreichen öffentlichen Plätzen in ganz Europa hat er diese Kunstinstallationen eingelassen. Bei der Gedenkfeier werden wir neue Steine installieren, unter anderem für Thomas Spolert. Musikalisch wird die Gedenkfeier begleitet von Kevin Asiedu.

Markmannsgasse/Rheinufer, Köln

Datum

28. Jun 2019

Uhrzeit

18:00

Preis

kostenfrei

Mehr Informationen

Mehr lesen

Barrierefreiheit

Für Gehbeeinträchtigte ✅
Homepage