Home Event-Archiv Von Stonewall zum 1. Kölner CSD // Couchgespräch

Von Stonewall zum 1. Kölner CSD // Couchgespräch

Nicht nur nach Stonewall war es ein langer Weg für die LGBTIQ*-Bewegung. Auch von dem historischen Ereignis Stonewall 1969 in New York bis zu der ersten Feier des Christopher Street Days in Köln sollten noch 10 Jahre vergehen. Warum es so lange dauerte, wie es dann doch zur Feier kam, warum der CSD in Köln lange „Gay Freedom Day“ hieß oder im besetzten Stollwerk gefeiert wurde, darüber reden wir mit den Initiatoren

und Organisatoren der ersten CSD Feier in Köln Jochen Saurenbach und Michael Zgonjanin zum Couchgespräch.

Datum

04. Jun 2019

Uhrzeit

MEZ
19:30

Preis

kostenfrei

Barrierefreiheit

Für Gehbeeinträchtigte ✅,
Für Hörbeeinträchtigte ✅,
Für Sehbeeinträchtigte ✅

Veranstalter

Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.
Website
https://www.colognepride.de