Queere Events

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Anmeldung unter vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de // Das Haus ist barrierefrei zugänglich.
Jul 1, 2024 18:30

My Queer Ancestors: LGBTQ-Identitäten in vorkolonialen Zeiten in Südamerika. Ein hochkultureller und interaktiver Abend zum ColognePride

In diesem Workshop treten wir aus den westlichen Vorstellungen von Sexualität heraus und schauen aus der Perspektive indigener Völker Südamerikas auf queere und nicht-binäre Vielfalt schon zu Zeiten vor der Kolonisierung. Die Inputs werden begleitet von Musik zum Singen und Tanzen. Erleben Sie und machen Sie mit! Ein Abend von und mit dem legendären Sänger und Inspirator Rafael Montero.

0
VHS-Studienhaus am Neumarkt
Jul 5, 2024 18:00

Queer - as we are - Art Festival

Seit nunmehr zwei Jahren hat die Galerie Grevy im Rahmen der Cologne Pride eine bemerkenswerte Tradition etabliert: die Ausstellung "Queer as we are". Diese Ausstellungen haben nicht nur die LGBTQ+ -Community in den Mittelpunkt gerückt, sondern auch Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform geboten, die diese Themen in ihren Werken reflektieren und unterstützen. Doch in diesem Jahr gehen wir noch einen Schritt weiter. Für 2024 haben wir zusammen mit Freunden ein ehrgeiziges Projekt geplant: Ein Art Festival, das über mindestens vier Standorte in der lebendigen Südstadt, entlang der Severin Straße bis hin zum angesagten belgischen Viertel verteilt ist. Diese Expansion ist nicht nur ein Zeichen unseres Engagements für die LGBTQ+ -Gemeinschaft, sondern auch eine Feier der Kunst

0
Galerie Grevy
Pipinstraße 7
Jul 5, 2024 19:30

T4T Speed-Dating

Ein Kennenlern-Abend für trans Menschen: Im Speed-Dating-Format können Kontakte geknüpft, neue Friends gefunden oder gemeinsame Flirt-Lust ausgelotet werden. In mehreren Runden könnt ihr drauflos quatschen oder auch mal Pause machen. Eingeladen sind alle, die sich nicht (nur) dem Geschlecht zuordnen, das ihnen mal zugeordnet wurde. Gern vorher anmelden unter transberatung@rubicon-koeln.de.

0
Café Bach
Barrierefreier Zugang, Barrierefreies WC + 350m vom Veranstaltungsort, Awareness Person
Jul 6, 2024 19:00

WSPÓLNE PRZYGOTOWANIE PLAKATÓW NA CSD

Das Projekt #Queerowe perspektywy na emigracji 3 von Queerowy Klub geht in die dritte Runde. Die ehrenamtliche Initiative Queerowy Klub wurde 2022 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, einen sichereren Raum für queere Menschen mit Polnischsein- und Migrationserfahrungen in Köln und Umgebung zu schaffen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam als Queerowy Klub an der Cologne Pride teilzunehmen! Lasst uns zusammenkommen und unsere Forderungen und Banner vorbereiten, sodass wir zusammen beim CSD tanzen, singen, schreien und demonstrieren können. Unsere Veranstaltung richtet sich an queere Menschen mit polnischem Background, sowie an Verbündete, für die demokratische Werte, Akzeptanz, Toleranz, Vielfalt, Solidarität und Unterstützung sehr wichtig sind.

0
Demokratie Space (Kalker Hauptstraße 170, 51103 Köln)
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 7, 2024 13:00

TIN*SPIRATION: Pride-Smoothies

Für alle trans, inter*, nichtbinären und genderqueeren Personen unter 27 Jahren gibt es die TIN*SPIRATION! Komm vorbei, triff dich mit deinen Freund:innen oder lerne neue Leute kennen und verbringe einen entspannten Sonntagnachmittag mit gemütlichem Chillen in der Sofalandschaft, beim Kickern oder beim Spielespielen. Als Special mixen wir heute unterschiedliche Smoothies: Abkühlung ganz nach deinem persönlichen Geschmack! Auf die Smoothies laden wir euch, alle anderen Getränke plus Pizza gibt es zu günstigen Preisen.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte da ebenerdig plus barrierearme Toilette
Jul 8, 2024 17:00

Pride-Armbänder und -Accessoires basteln

Dein Pride-Outfit muss noch aufgepimpt werden? Dann ist heute deine Chance! Im LSBTIQ*-Treff für junge Menschen bis unter 27 Jahre werden heute Armbänder, Buttons und andere Accessoires gebastelt. Das Material dafür haben wir vor und stellen es dir kostenlos zur Verfügung. Außerdem kannst du beim Kreativsein auch andere nette junge LSTBIQ* kennenlernen und ins Gespräch kommen.

0
anyway | Köln-Mülheim, Charlierstraße 11, 51065 Köln
Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Studienhauses vom 8.–29.7.2024 zu besichtigen.
Jul 8, 2024 18:00

Vernissage zur Ausstellung „Gemeinsam sind wir unerträglich" Die unabhängige Frauenbewegung in der DDR

Die Ausstellung erzählt erstmalig in dieser Form die Geschichte der unabhängigen Frauen- und Lesbenbewegung in der DDR. Zahlreiche Dokumente, Fotos und Interviews zeigen, wie sich Anfang der 1980er Jahre die ersten Frauen-/Lesbengruppen gründeten. Von Beginn an kritisierten viele dieser Gruppen die Situation von Frauen in der DDR und zogen die staatliche Doktrin von der verwirklichten Gleichberechtigung der Frau in Zweifel. Am Ende der DDR entfaltete sich eine landesweit agierende Bewegung. Im demokratischen Aufbruch der Jahre 1989 und 1990 saßen ihre Akteur*innen an den Runden Tischen und forderten eine geschlechtergerechtere Gesellschaft ein. Kooperationspartnerin VHS Köln. Veranstaltung gefördert vom BMFSFJ.

0
VHS Köln Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 25, 50667 Köln, 3. Etage
Eine Anmeldung über die NRW-Fachberatungsstelle ist erforderlich.
Jul 8, 2024 19:30

„Coming-out in der Schule!?“

Das Coming-out in der Schule ist für viele ein Balance-Akt zwischen Akzeptanz und Ablehnung. Beim Pädagogischen Fachgespräch von Schule der Vielfalt wird im Austausch die berufliche Situation an den Schulen reflektiert und das Pro und Kontra des eigenen Coming-outs thematisiert. Zielgruppen der Veranstaltung sind LSBTIQ*-Lehrkräfte, -Referendar_innen, -Lehramtsstudierende sowie pädagogisch in Schulen Tätige (z. B. der Schulsozialarbeit). Das Pädagogische Fachgespräch, das es jährlich zum CSD gibt, wird in Kooperation von Schule der Vielfalt mit der Bildungsgewerkschaft GEW durchgeführt. Eine Anmeldung ist erforderlich, über: www.schule-der-vielfalt.de

0
rubicon, Rubensstr. 8-10, 50676 Köln
Come as you are
Jul 9, 2024 12:00

Rainbow-Day Köln

Die Rainbow-Days sind unser buntes Format einer Karrieremesse, die Bewerbenden der queeren Community (und allen, denen Vielfalt wichtig ist) sowie Unternehmen eine Begegnung auf Augenhöhe ermöglichen, zu einem authentischen Austausch mit Respekt, Offenheit und einer Portion Neugier. Die Besonderheit der Rainbow-Days liegt darin, dass sie lokale Themen von allen Interessierten berücksichtigen, und somit bewusst auf Nachhaltigkeit setzen. An den Messeständen kann in entspannter und persönlicher Atmosphäre der unmittelbare Austausch zu beruflichen Fragen genutzt werden, das Programm wird dabei von einem Rahmenprogramm begleitet. Um 18:30 Uhr findet anschließend das LGBT+ Netzwerktreffen Rhein-Ruhr statt.

0
Wolkenburg
barrierefrei
Jul 9, 2024 16:00

„Queere Eltern werden und sein“

In einer Kooperation zwischen der Adoptionsvermittlungsstelle, dem Pflegekinderdienst der Stadt Köln und rubicon e.V. bieten wir eine Gesprächsrunde für queere Menschen zu dem Thema queere Eltern werden und sein an. Dabei berichten jeweils eine queere Adoptiv- und eine Pflegefamilie zum Eignungsverfahren und Ablauf der Vermittlung eines Kindes, wie auch der Zeit nach der Vermittlung. Anschließend ist eine Austausch- und Fragerunde auch mit den begleitenden Fachkräften geplant. Wann: 09.07.2024 um 16.00 Uhr (ca. 2 Stunden) Wo: Stadt Köln – Amt für Kinder, Jugend und Familie Kalk Karree (Raum 5.D.98/99) Ottmar-Pohl-Platz 1, 51103 Köln Eintritt: frei, begrenzte Teilnehmendenzahl Anmeldung über adoptionsvermittlung@stadt-koeln.de

0
Kalk Karree (Raum 5.D.98/99), Ottmar-Pohl-Platz 1, 51103 Köln
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 9, 2024 17:00

Sing your song: Pride-Edition & Wassereis

Kramt eure Lieblingssongs heraus, denn heute wird im anyway wieder gesungen. Egal ob einzeln, im Duett oder mit mehreren Menschen: Ihr entscheidet was und mit wem ihr singt. Queerer Lieblingssongs sind heute besonders am Mikrofon willkommen. Außerdem gibt’s heute Wassereis aufs Haus! Perfekt um eure Stimmen wieder runterzukühlen. Alle jungen LSTBIQ* bis unter 27 Jahren sind herzlich willkommen.

0
anyway e.V., Kamekestr. 14, 50672 Köln
Barrierefreier Zugang für mobilitätseingeschränkte Personen da ebenerdig. Kein barrierefreies WC.
Jul 9, 2024 18:30

Fotoausstellung "Alles wird sich gendern"

Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse des Fotoworkshops „Alles wird sich gendern“. „Gender“ ist seit Jahren ein polarisierendes Thema in Medien & Gesellschaft und führt oft in eine völlig falsche Richtung. Es geht nicht um Ideologie oder Bevormundung. Es geht um Selbstbestimmung, persönliche Freiheiten, gesellschaftliche Sichtbarkeit und Teilhabe. Dazu gingen Jugendliche auf eine fotografische Reise: Welche Seite von mir möchte ich entdecken? Wie möchte ich mich darstellen? Der Workshop fand im Rahmen von "NEXT! Festival der Jungen Photoszene" in Kooperation mit der Jugendeinrichtung "anyway“ statt. Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro statt. Der Workshop und die Ausstellung wurden durch die "Rhein Energie Stiftung Kultur" gefördert.

0
Kinder- und Jugendbüro, Alter Markt 62-64, 50667 Köln
Ort ist barrierearm, Veranstaltungssprache ist deutsche Lautsprache
Jul 9, 2024 19:00

Meine Eltern und ich...

Wir haben queere Menschen eingeladen, die an diesem Abend über ihre nicht immer einfachen Beziehungen zu ihren Eltern sprechen. Wir schauen auf Bewältigungsstrategien, fragen nach den Auswirkungen von queernegativen Haltungen und spüren, dass wir mit unseren Erfahrungen nicht alleine sind. Weitere Infos unter: https://rubicon-koeln.de/events/

0
rubicon, Rubensstr. 8-10, 50676 Köln
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 10, 2024 17:00

LES*quisit: Pride-Edition mit Aperol & Wildberry Lillet

Für Mädchen und junge Frauen ist LES*quisit the place to be. In unserer les*quisiten Bar geht’s ums Kennenlernen, Flirten, Vernetzen, Schließen von Freundinnenschaften oder einfach darum, gemeinsam mit anderen lesbischen, bisexuellen & queeren Girls Zeit in einem Safer Space zu verbringen. Heute gibt es als Specials Aperol-Kreationen und Wild-Berry-Lillet – perfekt zum Sommerfeeling. Außerdem gibt es eine Happy Hour von 19 bis 21 Uhr mit Limo für 1 Euro und Kölsch für jeweils 1,20 Euro.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Nicht barrierearm
Jul 10, 2024 18:00

TIN*SPIRATION: CSD-Schilder gestalten

Stellung beziehen für die Rechte von trans, inter*, nichtbinären und genderqueeren Personen, hier in Deutschland und weltweit! Bei der TIN*SPIRATION überlegen wir, für was wir am Sonntag auf die Straße gehen und laut und sichtbar sein wollen. Wer will kann dann ein ganz persänliches Schild mit eigener Botschaft gestalten. Auch wenn du beim CSD nicht dabei sein kannst oder möchtest, bist du herzlich willkommen mit uns kreativ zu sein, Leute zu treffen, dich auszutauschen oder einfach eine gute Zeit zu haben. Für Snacks und Erfrischungen ist auch gesorgt.

0
anyway | Köln-Ehrenfeld, Schadowstraße 28, 50823 Köln
Teilnahme auch online möglich; Kontakt: info@rubicon-koeln.de
Jul 10, 2024 18:00

Black Box Samenbank

Samenbanken können ein wichtiger Baustein bei der Familiengründung sein, insbesondere für trans*, nicht-binäre und lesbische Menschen. Ob Fremdspende für Konstellationen ohne Spermien oder Einfrieren der eigenen Spermien z.B. bei Hormonbehandlung oder Chemotherapie: Ann-Kathrin Klym (sie) von der Berliner Samenbank erklärt, wie die Angebote wahrgenommen werden können und beantwortet Fragen. Aktuelle Infos & Kontakt: https://rubicon-koeln.de/event/black-box-samenbank-2024/

0
rubicon, Rubensstr. 8-10, 50676 Köln
Jul 10, 2024 18:00

Ausstellung: „Zehn Jahre Dyke* March Cologne“

Im Juli 2015 fand der erste Dyke* March in Köln statt. Anlässlich des zehnten Jubiläums zeigt eine Ausstellung im Kulturbunker Köln-Mülheim Eindrücke aus der Geschichte der Dyke* Marches von 2015 bis heute. Fotografien, Demo-Plakate und weitere Exponate, die im Rahmen der Demonstrationen entstanden, geben einen Einblick in die Vielfalt lesbisch*queeren Lebens und Demonstrierens. Kurze Texte zu den Geschehnissen rund um die Dyke* Marches der Jahre 2015 bis 2023 und Videos ergänzen die Bilder und Objekte. Mit Fotos von Heike Frielingsdorf, Sandra Stein, Francois Maiorano, Jona Mähler und Tanja Böttcher. Die Vernissage findet am 10. Juli 2024 statt. Bis zum 20. Juli ist die Ausstellung zu sehen.

0
Galerie des Kulturbunkers Köln-Mülheim
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 11, 2024 17:00

BOYlicious: Cocktail-Würfeln

Alle Jungs und jungen Männer bis unter 27 Jahre sind heute bei BOYlicious genau richtig. Denn es ist Cocktail-Würfeln angesagt. Per Würfel bestimmt ihr den Preis eures Cocktails. Eure Chance den Cocktail für 1-5 Euro abzustauben. Und würfelt ihr eine 6, gibt es den Cocktail sogar aufs Haus. Natürlich haben wir auch Mocktails (alkoholfrei) am Start. Außerdem verspricht BOYlicious wie immer nette Gespräche, neue Bekanntschaften und Gemütlichkeit auf dem Kuschelsofa.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Jul 11, 2024 18:00

Do-it-yourself Insemination: Input und Austausch

Do-it-yourself Insemination ist eine Methode schwanger zu werden und meint das selbst durchgeführte Einbringen von Sperma in die Vagina. Mit unserem Input teilen wir unser Wissen über DIY Insemination mit euch. Wir stellen euch unterschiedliche Varianten der Insemination vor, vermitteln Wissen über den Zyklus, die relevante Anatomie, über gute Bedingungen für Samenspende und Konzeption und geben erste Infos zu rechtlichen Aspekten. Wir möchten an diesem Abend einen vertrauensvollen Raum schaffen für einen offenen Austausch. Außerdem laden wir eine Person ein, die ihre Erfahrungen mit DIY Insemination mit uns teilt. Der Infoabend ist für Queers & Friends, all genders welcome. Mit: Sarah Dionisius (Berater*in) und Leo Friedrich (Hebamme). Anmeldung unter sarah.dionisius@rubicon-koeln.de

0
rubicon e.V., Rubensstraße 8-10, 50676 Köln
Die Veranstaltung wird am frühen Abend stattfinden. Die genaue Uhrzeit bitte dem Online-Kalender entnehmen.
Jul 11, 2024 18:00

Erzählcafé: „Gemeinsam sind wir unerträglich“

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Gemeinsam sind wir unerträglich" – Die unabhängige Frauenbewegung in der DDR. Das Erzählcafé bietet einen Austausch mit Zeitgenoss*innen und Aktivist*innen über die Frauen- und Lesbenbewegung in der Zeit des Aufbruchs 1989/1990. Wir sprechen über den Umbruch und seine Folgen für Ost und West. Moderation: Birgit Unger. Kooperationspartnerin VHS Köln. Veranstaltung gefördert vom BMFSFJ.

0
VHS Köln Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 25, 50667 Köln, 3. Etage
Um Anmeldung vorab wird gebeten
Jul 11, 2024 18:00

Performance im Fokus? – Warum sich queere Sportler*innen 2024 noch outen müssen oder auch nicht

Im Rahmen des ColognePride bietet die schwedische Elektroautomarke Polestar wieder einem gesellschaftlich relevanten Thema eine Bühne. Hugo Winkels, Vorstandsmitglied und Pressesprecher vom ColognePride, führt durch eine Diskussion mit Top Speaker*innen aus unterschiedlichen Bereichen des Profi-Sports, u.a. ein Vertreter des Internationalen Olympischen Komitees und der Deutschen Sporthochschule. Offen und kontrovers werden Fragen diskutiert wie: „Was hat sich seit dem Outing von Hitzlsperger getan? Warum sind Sportlerinnen meist weiter als ihre männlichen Kollegen? Brauchen wir noch öffentliche Coming Outs?“ Bei Getränken und Snacks können die Gespräche nach der Panel Diskussion in entspannter Umgebung fortgeführt werden. Anmeldung hier: https://www.polestar.com/de/events/colognepride2024

0
Polestar Space, Rudolfplatz 3, 50674 Köln
Für Mitfrauen ist der Eintritt frei!
Jul 11, 2024 19:00

Queere Familie leben-Werden Wachsen Sein

Queere Personen gründen zunehmend häufiger Familien und dennoch besteht immer noch keine durchgehende gesellschaftspolitische Gleichstellung und Anerkennung. Wer und was ist überhaupt eine queere Familie? Welche Wege und Hürden gibt bei der Familiengründung? Wenn die Familie gegründet ist, wie sieht der Alltag aus? Was stärkt queere Familien? Die bunte Vielfalt von Regenbogenfamilien wird Mic Herbertz-Floßdorf in einem Vortrag beleuchten und mit uns im Anschluss diskutieren. Natürlich wird es auch viel Zeit für Fragen rund um das Thema Regenbogenfamilie geben. Mic Herbertz-Floßdorf arbeitet als selbständige*r Pädagog*in, Supervisor*in, Traumafachberater*in, Autismusfachberater*in und Mediator*in, Heilpraktiker*in für Psychotherapie. Mit dem Unternehmen “MundWerk” setzt sich Mic für eine

6
FrauenMediaTurm, Am Bayenturm 2, 50678 köln
Barrierefreies WC Aufzug in alle Etagen, Stufenfreier Zugang zum Kino, Zwei Rollstuhlplätze im Kinosaal, Awareness Person
Jul 11, 2024 19:00

POKAZ FILMOWY & SPOTKANIE AUTORSKIE

Das Projekt #Queerowe perspektywy na emigracji 3 von Queerowy Klub geht in die dritte Runde. Die ehrenamtliche Initiative wurde 2022 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, einen sichereren Raum für queere Menschen mit Polnischsein- und Migrationserfahrungen in Köln und Umgebung zu schaffen. Wir laden ein zu einer Filmvorführung des Films „Boylesque“ und einer Podiumsdiskussion mit Jakub Wojtaszczyk, Autor des Buches „Cudowne przegięcie. Reportage über den polnischen Drag“. Der Film porträtiert die Figur einer der ältesten polnischen Drag Queen – Lulla La Polaca, die sich im Alterungsprozess nicht ganz wiederfindet. Der Autor der Buchreportage gibt Einblicke in die Vielfalt der polnischen Drag-Szene und ihrer langen Geschichte. Film: PL+EN-Untertitel Diskussion: Lautsprache PL+DE

0
Filmhaus (Maybachstraße 111, 50670 Köln)
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 12, 2024 18:00

Pride-Lounge

Lust andere junge Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans, inter* oder queere Personen kennenzulernen? Dann ist die Pride-Lounge im anyway genau das richtige für dich. Alle bis unter 27 Jahre sind herzlich willkommen, mit uns locker-fluffig ins Wochenende zu starten und in entspannter Atmosphäre neue Leute kennenzulernen.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Jul 13, 2024 12:00

Bonanzafest

Das Bonanzafest ist das Festival für trans und nicht-binäre Kunst und Performance. Auch dieses Jahr bieten wir eine große Auswahl an Programmpunkten an: von Workshops, über Filmvorführungen und Kunstausstellungen, bis hin zu installativen Performances und Konzerten. Das Bonanzafest nimmt sich den Raum und gestaltet Öffentlichkeit für trans und nicht-binäre Kunst und ihre Akteur*innen – eine Kunst, die selten in ihrer Vielfältigkeit gezeigt wird. Darüber hinaus wird es Möglichkeiten für Vernetzung und Austausch geben, wie beispielsweise durch die Pop-up Bibliothek von Queerlesen. 13.-14.07.2024 Community Ticket: 16,52€ Regular Ticket: 37,22€ Soli-Ticket: 57,92€ https://www.eventim-light.com/de/a/66585f4f7ed5f05a0e33011b/e/665a83e85e3a81292c1547b6

17
Altes Pfandhaus
Jul 13, 2024 16:00

Empowernder Austausch für soziale Mütter aus queeren Familien

Weitere Infos zur Veranstaltung unter https://rubicon-koeln.de/events/ Falls Kinderbetreuung während der Veranstaltung benötigt wird, bitte melden bei Mirja Fehm unter mirja.fehm@rubicon-koeln.de

0
rubicon e.V., Rubensstraße 8-10, 50676 Köln
Treppe zum Keller, kein Aufzug, Awareness Person
Jul 13, 2024 18:00

DRAG SHOW – OCIEKAJĄCY BROKAT & DYSKUSJA

Die Hauptveranstaltung des Projekts #Queerowe perspektywy na emigracji 3 organisiert von Queerowy Klub. Die ehrenamtliche Initiative wurde 2022 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, einen sichereren Raum für queere Menschen mit Polnischsein- und Migrationserfahrungen in Köln und Umgebung zu schaffen. Wir ziehen um auf die Kellerbühne für eine Show voller Glitzer und Drag! Zum ersten Mal organisiert queere polnische Community eine Drag Show, um den Monat der Sichtbarkeit zu feiern! Mach dich bereit für verrückte Kreationen, unkonventionelle Shows, polnische Musik und gemeinsamen Spaß, alles in Glitzer getaucht! Auf der Bühne zu sehen: Twoja Stara, Vujo und Pink Dolphin, alles mit Glitzer aufgepeppt und moderiert von Ambre Amour! Nach der Show gibt es eine Diskussion. Lautsprache: DE+PL

0
Bürgerhaus Kalk (Kalk-Mülheimer Str. 58, 51103 Köln)
Die Veranstaltung findet in deutscher Lautsprache statt. Und der Weg ist leider nicht rollstuhlgeeignet.
Jul 14, 2024 14:00

Stadtrundgang mit den ALTERnativen

Der Kölner Frauengeschichtsverein und das Centrum Schwule Geschichte laden gemeinsam mit den ALTERnativen von rubicon e. V. zum Stadtrundgang „Unsere Freiheit hat Geschichte“ ein. Unter der Leitung von Irene Franken und Martin Sölle streift die Stadtführung verschiedene Stationen der Lesben- und Schwulengeschichte im Belgischen Viertel. Treffpunkt: Am Hahnentor auf dem Rudolfplatz Wir bitten um Anmeldung bei: Andrea Bothe (andrea.bothe@rubicon-koeln.de, Tel.: 0221 - 27 66 999 45) Andreas Kringe (andreas.kringe@rubicon-koeln.de, Tel.: 0221 - 27 66 999 47)

0
Belgisches Viertel
barrierefrei
Jul 14, 2024 18:00

L. "Liebe und Grünkohl"

Marlene Stenten (1935 - 2019) und Sonja Lasserre berichten vom Aufwachsen in den restriktiven 1950er und frühen 1960er Jahren. Die lesbische Identität, "L. Liebe", muss weitgehend verschwiegen werden. Das führte zu großen inneren Konflikten, Scham und Rückzug. Die Schriftstellerinnen erzählen darüber hinaus von der materiellen Bescheidenheit, auch Armut, und den prekären Wohnverhältnissen der frühen Jahre der BRD. Sie zeigen aber auch ihre Stärke. Im Sinner der lesbischen Sichtbarkeit bieten wir dieses Event erneut an. Vera Ruhrus liest Passagen aus "L. Liebe" (Lasserre)," Grünkohl" und "Puppe Else" (Stenten) und stellt die Biographien der Autorinnen im Kontext der Zeitgeschichte vor. Anschließend ist Zeit für Austausch und Gespräch.

0
rubicon
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte da ebenerdig plus barrierearme Toilette
Jul 15, 2024 17:00

Schilder für CSD-Demo & Wassermelone

Ihr habt Lust, bei der CSD-Demo beim anyway mitzulaufen und eure Botschaft in die Welt zu tragen? Dann seid ihr heute genau richtig im anyway | K-Mülheim! Denn könnt ihr bei uns CSD-Schilder gestalten. Farben & Schilder haben wir am Start. Nun braucht es nur eure Botschaft. Gern können die Schilder mehrsprachig gestaltet werden. All languages are welcome. Je vielfältiger desto besser. Als Erfrischung gibt es heute lecker Wassermelone für alle. Diese Veranstaltung richtet sich an junge LSBTIQ* bis unter 27 Jahren.

1
anyway | Köln-Mülheim, Charlierstraße 11, 51065 Köln
Jul 15, 2024 20:00

Vor 100 Jahren: Schwules Leben 1924 – eine Zeitreise

Wie haben Schwule vor 100 Jahren gelebt? Zeitzeugen gibt es keine mehr. Aber viele Quellen zeugen von ihrem Leben. Das „Eldorado", die bekannteste Schwulenkneipe der Weimarer Republik, wurde am 22. März 1924 eröffnet. Im August 1924 erschien „Die Freundin" – die erste lesbische Zeitschrift der Welt. Thomas Mann veröffentlichte 1924 seinen Roman „Der Zauberberg" mit einer homoerotischen Nebenhandlung. Mit „Bubi, lass uns Freunde sein" erschien einer der ersten schwulen Schlager. Und der Film „Michael" über die Liebe eines Malers zu seinem Lieblingsmodell kam in die Kinos. Erwin In het Panhuis hat viele frisch digitalisierte Zeitungen des Jahres 1924 durchsucht und dabei auch bisher unbekannte Quellen ans Licht gefördert. In Kooperation mit BLSJ und CSG (www.blsj.de, www.csgkoeln.org).

0
Rubicon, Rubensstraße 8-10, 50676 Köln
Die Veranstaltung findet in deutscher Lautsprache ab. Veranstaltungsraum und Toilette sind rollstuhlgerecht zugänglich.
Jul 16, 2024 18:00

Infoabend: Begegnung unterm Regenbogen - Ehrenamtliches Besuchsangebot in Köln

Einige Ehrenamtliche des Besuchsdienstes "Begegnung unterm Regenbogen" von und für LSBT*I*Q Personen im rubicon e.V. stellen ihr Engagement vor. Was macht der Besuchsdienst? An wen richtet er sich? Und welche Erfahrungen konnten sie schon sammeln? Alle, die Interesse haben sich ehrenamtlich zu engagieren oder Interesse haben, den Besuchsdienst jetzt oder in Zukunft in Anspruch zu nehmen, sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind gerne gesehen, aber nicht notwendig, bei: mischa.regenbrecht@rubicon-koeln.de

0
rubicon, Rubensstraße 8-10
Um Anmeldung bei der VHS Köln wird gebeten.
Jul 16, 2024 18:00

Filmvorführung: „Uferfrauen – Lesbisches L(i)eben in der DDR“

Der Dokumentarfilm portraitiert sechs lesbische Frauen, die in der DDR gelebt haben. Einfühlsam lässt der Film die Protagonistinnen zu Wort kommen, sie erzählen auf offene und ehrliche Art und Weise ihre Lebensgeschichte(n). Im Anschluss an den Film sprechen wir mit der Protagonistin Pat Wunderlich. Kooperationspartnerin VHS Köln. Veranstaltung gefördert vom BMFSFJ.

0
VHS Köln Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 25, 50667 Köln
Jul 16, 2024 19:00

Queere Geflüchtete geschützt?

Filmvorführung und Podiumsdiskussion. Deutschland hat sich verpflichtet vulnerable Geflüchtete, dazu gehören auch LSBTIQ*-Menschen, zu identifizieren und besonders zu schützen. Dennoch erhält das Projekt "Fluchtgrund Queer: queer Refugees Deutschland" und andere Beratungsstellen viele Meldungen von Gewalt oder Mobbing in Form von Rassismus und LSBTIQ*-Feindlichkeit. Zu diesem Thema zeigen wir Filme aus unseren und anderen Projekten, bei den wir zu Gast sein durften. Hier kommen Geflüchtete aus ganz Deutschland selber zu Wort, mit ihren eigenen Erfahrungen, Eindrücken und Kritik am System. Danach gibt es eine Podiumsdiskussion zum Thema, aber unter anderen auch zum Thema Verschärfung von Gesetzen und Aufnahmeverfahren in Deutschland und Europa, mit unterschiedlichen Akteuren*innen.

0
Turistarama, Mauritiussteinweg 102 50676 Köln
rollstuhlgerecht
Jul 16, 2024 19:00

Antisemitismus in queeren Bewegungen seit dem 7. Oktober 2023

Queere Kämpfe stellen eine gesellschaftliche Notwendigkeit dar. Doch ausgerechnet diese Bündnisse und Räume werden in den vergangenen Jahren zunehmend zu Schauplätzen antisemitischer Verschwörung und antizionistischer Vernichtungsdrohung. Vor allem seit dem terroristischen Angriff der Hamas am 7.10.23, dem größten Massaker an Jüd*innen seit der Shoa, zeigte sich, wem queere und feministische Solidarität gilt und wer davon ausgeschlossen ist. Weltweit formierte sich eine antisemitische Allianz, die die Gräueltaten der Hamas entweder leugnete oder rechtfertigte. Viele dieser Positionen werden nicht nur in queeren Bewegungen geäußert, sondern zu emanzipatorischen Anliegen verklärt. Der Vortrag der Antisemitismusforscherin Merle Stöver richtet den Blick auf Antisemitismus in queeren Bewegungen

0
anyway
Gastspiel vom 16. bis 21.07.
Jul 16, 2024 20:00

Gastspielreihe "Les Ballets Trockadero de Monte Carlo"

Die Primaballerinen tragen Tutu und Brusthaar, Männerfüße (bis Schuhgröße 47) stecken in zarten Spitzenschuhen. Und bringen die größten Ballett-Klassiker von Schwanensee bis Paquita auf die Bühne – auf höchstem tänzerischem Niveau, mit Extravaganz und viel Komik! Angefangen hat alles 1974 in einem New Yorker Loft: Professionelle Tänzer verleiben sich einige der berühmtesten Frauenrollen der Ballett-Geschichte ein – und gründen Les Ballets Trockadero de Monte Carlo. Heute gelten die „Trocks“ wie sie sich selbst nennen, als Vorreiter der Cross-Gender-Debatte – und sind Kult! In diesem Jahr feiert die grandiose Tanz-Compagnie, die ausschließlich aus männlichen Primaballerinen besteht, ihr 50. Bühnenjubiläum; in Deutschland werden die hinreißend-komischen Trocks nur in Köln zu bejubeln sein. Karten unter www.atgtickets.de erhältlich!

60
Philharmonie Köln
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 17, 2024 17:00

LES*quisit: Singing Queer Icons & Free-Secco

Bei LES*quisit im anyway treffen sich jeden Mittwoch lesbische, bisexuelle und queere Mädchen und junge Frauen unter 27 zum Chillen, Quatschen und Flirten. Diese Woche laden wir euch ein, eure Lieblingshits von queeren Icons zu performen. Ob Lady Gaga, Billie Eilish oder girl in red… erlaubt ist was gefällt! Natürlich gibt es musikalischen Support in Form von Backing Tracks und Lyrics zum Mitlesen. Und vielleicht findet sich ja auch ein cutes Girl, das mit dir ein Duett singen wird? Für jede Gästin gibt es einen einen Sekt (mit oder Alkohol) aufs Haus.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Jul 17, 2024 17:30

God meets Gays: Kirchentalk & Halleluja beim CSD

Filmvorführung „Der verlorene Sohn“ (Boy Erased), Drama von Joel Edgerton mit Nicole Kidman, Russel Crowe und Lucas Hedges in der Hauptrolle. Der Film erzählt die autobiographische Geschichte des US-Autors und LGBTIQ-Aktivisten Garrard Conley. Der schwule Sohn eines Kleinstadtpfarrers und einer Hausfrau wird von seinen Eltern zur Teilnahme an einem auf „Konversion“ zielenden Programm der fundamental-christlichen Organisation „Love in Action“ überredet. Der Film setzt sich kritisch mit diesem „Pseudo-Therapie-Konzept“ auseinander, das absolut menschenverachtend ist. Die Sitzplätze im Kino des DOMFORUMs sind begrenzt. Daher bitte bis 15.07. anmelden unter anmeldung@katholisches.koeln (eine Anmelde-Bestätigung erfolgt). Im Anschluss der Talk zum Film!

0
DOMFORUM
Nicht barrierefrei
Jul 17, 2024 18:00

Manidar: Pride-Edition

Alle 14 Tage treffen sich bei Manidar Jungs und junge Männer bis unter 27 Jahre, die türkisch sprechen und/oder türkischen Migrationshintergrund haben. Es geht um Geselligkeit, Freunde finden, quatschen und den Alltag hinter sich zu lassen. Wir haben Musik am Start und überlegen heute, wie wir Sichtbarkeit für türkischstämmige Queers in die CSD-Demo bekommen. Bringt eure Ideen mit. Genauer Ort auf Nachfrage via Instagram @manidar_cologne.

0
Genauer Treffpunkt nur auf Nachfrage
Anmeldung unter vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de // Der Saal ist barrierefrei zugänglich. Eine Induktionsschleife ist aktiviert.
Jul 17, 2024 18:30

"Wir bringen Lieder und Liebe" - Wie ein polnischer Chor gegen Hass kämpft. Film mit Regisseur-Talk

Der polnische LGBTQ-Chor "Voces Gaudii" traut sich etwas: Die knapp 50 Sänger*innen planen ein Konzert in einer der konservativsten Regionen Polens. „Das macht mir Angst", sagt Chorleiter Misza, der viel Diskriminierung und Gewalt erlebt hat. „Wir wollen zeigen, was uns verletzt, wovon wir träumen und wie es funktionieren kann, dass wir respektvoll miteinander leben in Polen.“ Der Film begleitet mutige Menschen von der schwierigen Suche nach einem Saal bis zu Gänsehaut-Momenten vor Publikum. Beeindruckender Doku-Abend über Musik, Respekt, Menschenrechte – und Diskussion mit dem Regisseur Ulf Eberle!

0
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt
Jul 17, 2024 20:00

God meets Gays: Kirchentalk & Halleluja beim CSD

Podiumsdiskussion zum Film „Der verlorene Sohn“ - Ausgehend vom Film spricht das Podium über die psychischen Folgen von „Konversionstherapien“ und Ausgrenzungserfahrungen. Auch geht es darum, was Seelsorger*innen und Berater*innen kirchlicher Institutionen für eine queersensible Beratung lernen und wie Kirche und Gesellschaft zu einem respektvollen und selbstverständlichen Umgang mit ihren queeren Mitgliedern finden können. Ken Reise berichtet rückblickend auf sein Leben, was es heißt, anders zu sein als die gesellschaftliche Mehrheit und dazu zu stehen. Podiumsgäste: Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, Ken Reise (alias Julie Voyage), Annelie Bracke (Psychologin) und Leiterin der katholischen Telefonseelsorge Köln; Moderation: Dragqueen Cassy Carrington

0
DOMFORUM
Die Veranstaltung ist barrierefrei erreichbar.
Jul 18, 2024 15:00

Führung: Drei Meter unter dem Waidmarkt: Vom Umgang mit Homosexualität im Köln der 1960er-Jahre

Ein Leuchtschild „HERREN“ von der ehemaligen öffentlichen Toilette am Waidmarkt direkt vor dem Kölner Polizeipräsidium. Presse-Artikel von 1966 mit reißerischen Titeln wie „Kölns Regierungspräsident in Sittenskandal verwickelt?“ – das wird im Kölnischen Stadtmuseum in einer Vitrine präsentiert. Doch was geschah an jenem 8. Juni 1966 auf dieser „Klappe“ und bei der Polizei? Wie und warum wurde das zum „Skandal“? Die Impuls-Führung von Mario Kramp informiert über den Umgang mit Homosexualität in den 1960er Jahren, über eine Zeit, als selbsternannte Sittenwächter aktiv waren, als der §175 noch in der NS-Fassung alle Schwulen noch mit Gefängnis bedrohte. Auch in Köln. Die Teilnahme an der Führung ist frei, gezahlt werden muss nur der Museumseintritt.

5
Kölnisches Stadtmuseum
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 18, 2024 17:00

BOYlicious: Pride-Edition mit Free-Secco

It’s nice, it’s cute, it’s sexy, it’s BOYlicious! Das ist DER Ort für alle schwulen, bisexuellen und queeren Jungs & jungen Männer bis unter 27 Jahre. Hier wird geflirtet, mit dem einen oder anderen Drink angestoßen, über Schlüpfriges oder Alltägliches gequatscht… komm‘ vorbei und triff nette andere Schwule, Bisexuelle & Queers in deinem Alter! Für jeden Gast gibt es einen Sekt aufs Haus!

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Großer Saal im 1.OG, Barrierefreier Zutritt möglich
Jul 18, 2024 18:00

Out im Office?!

Nain Heiligers nimmt uns mit auf eine spannende Reise über die Erforschung der Arbeitssituation von LSBTIQA* Personen in Deutschland. Die Studie von Dominic Frohn "Out im Office" (IDA Institut für Diversity- & Antidiskriminierungsforschung) beginnend mit der Ursprungsuntersuchung in 1997, wurde in den Jahren 2007, 2017, 2020 und 2023 weiter erforscht und fortgeschrieben. Diese Studie wurde um die neuen Erkenntnisse, in den letzten Jahren auch zu den Themen Trans, Bi und Inter, erweitert. Nain Heiligers als Teammitglied bei Dominic Frohn wird uns die aktualisierte Studie vorstellen und erläutern. Im Anschluss freuen wir uns auf eine lebhafte Diskussion mit Euch.

0
DGB-Haus, Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln
Jul 18, 2024 19:00

Trans*/nicht-binär & Bibel: Umgang mit „christlichen“ Problematisierungen

Geschlechtliche Vielfalt und Bibel? Wie gut das tatsächlich zusammenpasst, das erfahrt ihr bei diesem Seminar. Und wenn du in Zukunft mal wieder mit (äußeren oder verinnerlichten) Stimmen konfrontiert bist, die auf Basis der Bibel „besorgte“ oder gar queerfeindliche Haltungen vertreten, dann bist du ab jetzt bestens mit Strategien und Argumenten ausgestattet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen – unabhängig von eurem Erfahrungs- und Wissensstand, euren geschlechtlichen Identitäten sowie euren (a-)sexuellen und (a-)romantischen Orientierungen.

0
Gemeindezentrum MCC Köln, Gremberger Straße 68, 51105 Köln
Anmeldung erforderlich: http://ahkoeln.de/hansberlin
Jul 18, 2024 19:00

Ein Abend mit Hans Berlin

Hans erzählt über sein Leben als offen HIV-positiver Pornodarsteller, über Schutz durch Therapie, die PrEP, über das Älterwerden und über das, was Euch bewegt. Im Rahmen des CSDs kommt Hans Berlin ins Café Bach der Aidshilfe Köln. Er spricht über sein Engagement, sein Leben mit HIV und natürlich auch über seinen Job als Pornodarsteller. Weitere Themen sind Schutz durch Therapie, die PrEP, Doxy-PEP, mentale Gesundheit und das Älterwerden in unserer Community. Wie immer können eigene Fragen gestellt und anschließend Fotos gemacht werden. Moderiert wird der Abend von Patrick Orth. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Anmeldung erforderlich: http://ahkoeln.de/hansberlin

0
Café Bach, Pipinstr. 7, 50667 Köln
Jul 18, 2024 19:00

Schwul. Authentisch. Glücklich - The velvet rage.

Schon wieder ein Date schiefgelaufen? Schon wieder die halbe Nacht vorm PC gesessen und Pornos geschaut? Schon wieder zu viel getrunken, geraucht oder -was auch immer- genommen? Was ist los mit mir? Wie werde ich glücklicher? In seinem Buch „The Velvet Rage“ beschreibt der US-amerikanische Psychologe Alan Downs von der Suche nach Auflösung der Scham, die ein Aufwachsen in einer hetero Welt bedeutet. Oft führt diese Scham zu einem Gefühl des Mangels in sich selbst und dem missglücktem Versuch dieses mit Äußerlichkeiten auszufüllen. Die Lösung aus diesem Dilemma ist authentischer zu leben. Wie das in Köln gelingen kann und was dazu gehört, wollen wir an diesem Abend in einer Gruppe von schwulen, bisexuellen und queeren Männern* miteinander besprechen.

0
Rubicon e.V.
Barrierefrei
Jul 18, 2024 19:30

BEAR SOCIAL COLOGNE - PRIDE EDITION 2024

Sonderausgabe des BEAR SOCIAL COLOGNE (Offener Bären & Kerle Stammtisch) der COLONIA BEARS e.V. zum Cologne Pride 2024! Gemeinsam starten wir mit den Freunden der Bären Community aus Deutschland, Europa und aller Welt in die heisse Phase des Cologne Pride. Jeder Bär, Bärenliebhaber, Cub, Chaser, Chubby oder Kerl ist herzlich willkommen mit uns das lange Cologne Pride Wochenende zu beginnen...

0
Barcelon Colonia, Pipinstr. 3 / 50676 Köln
Checkt unser Lineup unter www.boylesque-festival.de
Jul 18, 2024 20:00

4. Boylesque Drag Festival - The Cologne Edition

Ladies, Gents and nonbinary Superstars… start your engines – its time to shine again denn das bunteste BURLESQUE Festival Deutschlands, das 4. BOYLESQUE DRAG FESTIVAL geht in die vierte Runde und spielt 2024 zum ersten Mal im wunderschönen nun auch im GLORIA KÖLN. Nach ausverkauften Vorstellungen 2019, 2022 und 2023 in Berlin werden wir auch im vierten Jahr DragKings, DragQueens, Queerlesque und Boylesque mit einem grandiosen internationalen Lineup präsentieren. Direkt am COLOGNEPRIDE Weekend laden wir über 35 DragArtists, Cabaretikonen, Akrobaten und Performance Künstler aus der ganzen Welt in die Rheinmetropole und nach Berlin ein, um alle Formen der Verwandlungen zu feiern.

40
Gloria Köln
Jul 19, 2024 12:00

PRIDE CRUISING NON STOP

COLOGNE PRIDE PRIDE CRUISING NON STOP FREITAG 19. JULI 12:00 UHR 12:00 - DIENSTAG 23. JULI 06:00 UHR Spiel, Spaß und Entspannung durchgehend in der Phoenix Sauna Köln zum Cologne Pride 2024. Egal ob davor, mittendrin oder danach, das Team der Phoenix Sauna Köln ist für Euch da. Es erwarten Euch AUFGÜSSE, NAKED PARTY und die erste Ausgabe von QUEER GANG BANG. Alle Infos zu den Terminen findest du unter https://koeln.phoenixsaunen.net oder hier in den Veranstaltungen.

27
Phoenix Sauna Köln
Jul 19, 2024 16:00

CSD-Treffen der Krabbelgruppe für Regenbogenfamilien

Feiert mit uns die Vielfalt der Liebe und Familie! Am Freitag, den 19. Juli von 16-18 Uhr lädt das rubicon in Köln herzlich zur queeren Krabbelgruppe "Krakelas" als Teil des CSD ein. Lasst eure Kleinen in einer sicheren und liebevollen Umgebung spielen, während wir Erwachsenen gemeinsam Erfahrungen austauschen und uns vernetzen. Bei gutem Wetter treffen wir uns auf dem Spielplatz in der Rubensstraße gegenüber vom rubicon. Bei schlechtem Wetter und für Care-Sachen können wir uns ins rubicon zurückziehen. Kommt vorbei und erlebt einen Tag voller Liebe, Akzeptanz und Gemeinschaft! Aktuelle Infos & Kontakt: https://rubicon-koeln.de/event/krakelas-krabbelgruppe-fuer-regenbogenfamilien-2024-07/

0
Rubensstraße 8-10 (oder Spielplatz gegenüber), 50676 Köln
Heumarkt / Alter Markt / Gürzenichvorplatz / Elogiusplatz
Jul 19, 2024 17:00

ColognePride-Straßenfest

Vier Bühnen, queere Acts, Infostände, Politik, Talkrunden, Kulinarisches, ChillOut-Bereiche und vieles Mehr erwartet euch bei einem der größten CSD-Straßenfeste Europas. Drei Tage von Freitag bis Sonntag!!!

0
Kölner Innenstadt
mit Pause
Jul 19, 2024 17:00

lesbisch-schwul-queeres Meeting der Anonymen Alkoholiker

Wir, die Kölner Gruppe der lesbisch-schwulen Anonymen Alkoholiker (AA), laden Euch herzlich zur Teilnahme an unseren lesbisch-schwul-queeren AA-Meetings für Menschen ein, die sich mit Alkoholproblemen auseinandersetzen. In einer unterstützenden Atmosphäre der Genesung und des Verständnisses heißen wir jeden willkommen, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören. Bitte beachtet, dass die Meetings gemäß unserem Grundsatz der Anonymität stattfinden und ein Ort des Vertrauens sind.

0
Aidshilfe Köln, Eingang Pipinstr. 7, 3. Etage
Barrierefreier Zugang für Mobilitätseingeschränkte Menschen durch Rampe plus barrierearme Toilette
Jul 19, 2024 18:00

Pride-Lounge & CSD-Grillen

Lust andere junge Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans, inter* oder queere Personen kennenzulernen? Dann ist die Pride-Lounge im anyway genau das richtige für dich. Alle bis unter 27 Jahre sind herzlich willkommen, mit uns locker-fluffig ins CSD-Wochenende zu starten und in entspannter Atmosphäre neue Leute kennenzulernen. Das ist auch perfekt, falls ihr noch Anschluss fürs Wochenende und besonders die Demo am Sonntag benötigt. Außerdem gibt es leckeres vom Grill. Egal ob fleischlich, vegetarisch oder vegan – wir haben alles am Start. Grillen bis ca. 21 Uhr.

0
anyway, Kamekestr. 14, 50672 Köln
Barrierefreier Zugang
Jul 19, 2024 18:30

CSD-Gottesdienst - Segen

Wir feiern, wie wir geschaffen wurden: queer, homo, trans, nicht-binär, questioning. Das tun wir nicht nur auf den Straßen Kölns, sondern auch im schönsten Gotteshaus der Stadt. In der St. Johannes-Kirche wird es glitzern, weil die Liebe mit uns tanzt. Außerdem singt Influencer*in und Sänger*in LUDI mit dem Queeren Kirchen-Chor. Kommt rum und seid dabei. Wir lassen uns mit Segen fürs Pride Weekend überschütten! Danach gibt’s Kölsch und Gloria für alle.

0
St. Johannes-Kirche Köln-Deutz , Tempelstr. 31, 50679 Köln
Jul 19, 2024 19:00

ABSOLUT NAKED

ABSOLUT NAKED SPECIAL AREA NAKED BAR Handtücher müssen draußen bleiben! Hier zählen nur die nackten Tatsachen in der Special Area von 19:00 - 01:00 Uhr. Alle Infos zu den Pride Terminen findest du auf unserer Homepage unter: https://koeln.phoenixsaunen.net

27
Phoenix Sauna Köln
https://aboutix.de/event/pride-bingo-koeln-editon/
Jul 19, 2024 19:00

Pride Bingo by Amy Strong

Die West-Berliner Drag Queen Amy Strong macht sich mit ihrem legendäre Bingo auf den Weg nach Köln um gemeinsam mit euch das weltweit berühmte Glückspiel names Bingo zu spielen. Dabei hat sie nicht nur luxoriöse Preise und heiße Toys im Gepäck, sondern auch stets einen flotten Spruch auf den Lippen. Amy Strong vereint Glitzer, Glamour und Humor mit ihren einzigartige Berliner-Charme. Versucht euer Glück und staubt satte Preise ab. Gespielt wird in 3 XXL-Runden jeweils bis 6 wunderschöne Menschen ein Bingo haben und die beliebten Preise abstauben. Gemeinsam mit Eis.de wird Amy Strong für einen weiteren unvergesslichen Abend deines Lebens sorgen. Nebenher gibts Showeinlagen bis die Bingo-Kugeln rückwärts rollen. Erlebt Amy nicht nur als Bingo-Fee, sondern auch als DJane mit den bestem Pop.

10
Kulurraum 405
Jul 19, 2024 20:00

CSD-Warmup-Night Schaafenstraße

Gemeinsam mit tausenden Gästen ins CSD-Wochenende starten - Das kann man jedes Jahr am CSD-Freitag in der Schaafenstraße. Gemütlich draußen auf der gesperrten Straße, zwischendurch in den Bars der Straße, in denen Szene-DJs zum tanzen einladen, in schöner Atmosphäre und Regenbogen-Deko.

0
Schaafenstraße
Jul 19, 2024 21:00

Uniqorn - Official Opening CSD Party

Die kultige queere UNIQORN feiert wie jedes Jahr eine rauschenden Ballnacht auf mehren Floors mitten in der Stadt. Sechs Dj´s sorgen mit drei unterschiedlichen Musikrichtungen für Stimmung. Alle liebenden Nachtschwärmer*Innen dürfen sich auf deftigen Elektro, House und Techhouse unserer Top Dj’s Käry, Inge Linne und GinaG freuen. Wie immer am Anfang zum "Meet and Greet" ab 21 Uhr mit Blick auf die wundervolle Open Air Terrasse. Das Schallplattenunterhaltungsduo und DjCK brennen auf dem klimatisierten Mainfloor eine Partyrakete nach der anderen ab, mit Pop, Charts und Mitsingklassikern. Spread the love and be kinky! Die ersten 400 Tickets zum Sozialpreis von 10 EUR !!! www.uniqornlove.de, Quater1, Quatermarkt 1, Köln Zentrum

10
Quater 1, Quatermarkt 1, Köln
barriere frei, men only, fetisch
Jul 19, 2024 22:00

Xtreme! the sleazy fetish experience

Seit dem Jahr 2010 ruft die Xtreme! am Freitag des CSD Wochenendes mehr als 2500 Fetisch Fans aus ganz Europa in die Essigfabrik. Wir verwandeln die Industrie Location in aufwändiger Planung in den Cruising Hot Spot der Stadt. Eine aufwändig gestaltete Bühne, eine Licht- und Lasershow mit dem besten Equipment und die größte, in Köln jemals dagewesene Play-Area (indoor und outdoor) werden in einem mehrtägigen Aufbau für Euch installiert. Auf der Tanzfläche sorgen auch 2024 unser Line Up der Extra Klasse eine volle Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden: MIKE JAYY - DE - XTREME! Resident | BEAR NECESSITY WILLIAM SIZEN BELL - UK - DARKLANDS | DAMAGE | SUPER FLIRT FESTIVAL BEN MANSON - FR - LESS DRAMA MORE TECHNO | REVOLVER | EXTRA DIRTY SYD SKIPPO - DE - LA DEMENCE | PIG | LDMT

35
Essigfabrik, Siegburger Str. 110, 50679 Köln
www.beatzandboyz.de
Jul 19, 2024 23:00

BEATZ&BOYZ - Pride Edition

BEATZ&BOYZ – selten fasst ein Name zusammen, worum es doch eigentlich geht: Die beste Musik und die heißesten Gäste. Ein pride(s) Lächeln ist das, was du bei uns bekommst. In dem Monat, wo eh schon alle stolz sind, können wir mit pride(m) Lächeln verkünden, dass wir unsere bunte Sause wieder im guten alten Reineke Fuchs feiern und alle eingeladen sind. Die Dance, Electro und Black Tunes, die euch auf dem Dancefloor zum Tanzen bringen, spielen Miss Delicious und Kevin Neon. Seid stolz auf euch und feiert mit uns! Egal ob homo, bi, trans oder hetero: Die Türen zum Club stehen jedem offen! Wen du liebst, ist uns egal – solange du tanzt! > Freitag, 19. Juli 2024 > Reineke Fuchs > Aachener Str. 50, 50674 Köln TICKETS > VVK: 20,00 EUR zzgl. Gebühr > Abendkasse: 20,00 EUR > Einlass ab 18

20
Reineke Fuchs
Jul 19, 2024 23:00

PLAY with GUYZ

PLAY entführt dich in eine neue Welt, in der du sein kannst, wer immer du sein willst und deine exhibitionistischen Triebe auf einer ganz neuen Ebene befriedigen kannst. Und damit sich jeder wohlfühlt und sich frei ausdrücken kann, muss man sich als Gast an einige Regeln halten. Fotos & Videos sind auf der Party zB verboten. Auf der PLAY gibt es einen Dresscode nach dem Motto: "KINKY GLAM - SEXY & READY to PLAY". Dein Outfit kann mehr als reine Fetischkleidung sein – wir wollen, dass ihr euch nicht nur SEXY AF fühlt, sondern mit eurer Outfitwahl auch kreativ sein könnt. Alle Infos & Tickets ab 25 € auf www.theworldofsexy.com

25
Schrotty Club
Jul 20, 2024 10:00

CSD-Special "Working with Men"

Wir alle tragen die Sehnsucht in uns, wir selbst zu sein, erfüllende Beziehungen aufzubauen und mehr Lebensfreude und Lebendigkeit zu spüren. An diesem Tag haben wir die Möglichkeit, dies in Kontakt mit Gleichgesinnten zu erforschen und zu erleben. Austausch, Meditation, Begegnung und Berührung unterstützen uns dabei. Bitte auf der Webseite oshouta.de für diesen kostenlosen Tagesworkshop anmelden.

0
Osho UTA Institut
Jul 20, 2024 12:00

Treff- und Rückzugsraum für Regenbogenfamilien auf dem CSD Straßenfest am Alter Markt

Regenbogenfamilien können sich mitten auf dem CSD Straßenfest erholen! Das Kooperationsprojekt von rubicon e.V. mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Köln bietet Regenbogenfamilien schöne familiengerechte Räume direkt am Alter Markt 62-64 als kostenfreien Entspannungs- und Rückzugsraum. Das Konzept als Schutzraum wurde erweitert und steht im Vordergrund. Am Samstag (20.7.) können gemeinsam Schilder für die CSD-Parade am Sonntag (21.07.) gebastelt werden. Bitte Getränke und ggf. Spiel- und Wickelsachen selbst mitbringen. Wir freuen uns auf euch!

0
Kinder und Jugendbüro der Stadt Köln/ Kölner Jugendring, Alter Markt 62-64, 50667 Köln
Jul 20, 2024 12:00

CSD-Empfang der Aidshilfe NRW und des Queeren Netzwerks NRW

Im Rahmen des colognepride laden die Aidshilfe NRW und das Queere Netzwerk NRW gemeinsam zum CSD-Empfang ein. Etwa 800 geladene Gäste aus den Mitgliedsorganisationen der beiden Landesverbände, aus kooperierenden Verbänden, aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur nehmen an der Veranstaltung teil. Im Rahmen des Empfangs verleiht das Queere Netzwerk die „Kompassnadel.“ Mit dem Preis werden Persönlichkeiten und Organisationen ausgezeichnet, die sich besonders um die Förderung der gesellschaftlichen Akzeptanz von LSBTIAQ* verdient gemacht haben. Nach dem festlichen Programm kommen die Gäste miteinander ins Gespräch. Öffentliche Veranstaltung mit persönlicher Anmeldung.

0
Maritim Hotel Köln
12:30 Boarding/13:30 Leinen los/16:30 Rückkehr
Jul 20, 2024 12:30

Cologne Pride Boat by Rheinfetisch

Zum dritten Mal machen wir die MS Rheinfantasie für eine 3–stündige Bootsfahrt auf dem Rhein zum Cologne Pride Boat. Wirf dich in dein heißestes Fetisch Outfit und feiere mit unseren DJs Maik Conrath und José Sanchez. An Bord findet auch die Wahl zum Mr. Bear Europe 2024 statt. Die Kandidaten werden im Vorfeld im Internet vorgestellt. Auf dem Schiff geben die Gäste ihre Stimme ab und der neue Titelträger wird präsentiert. Alle Gender sind willkommen. Kein Dresscode.

36
MS RheinFantasie
Stadtführung ,
Jul 20, 2024 15:00

Warme Meilen

1983 wurde dem Militärischen Ab­schirmdienst (MAD) das Gerücht zugetragen, General Günter Kieß­ling, Viersternegeneral, einer der ranghöchsten Bundeswehr- und NATO-Offiziere, sei „händchenhal­tend“ mit einem Oberst gesehen worden – im „Tom-Tom“ in der Hüh­nergasse, das vorher „Le Carrous­sel“ hieß und heute wieder so heißt. Nichts konnte bewiesen werden, aber die Affäre beschäftigte mona­telang die Bonner politische Sze­ne. General Kießling wurde schließlich mit Großem Zap­fenstreich in den Ruhestand verabschiedet, Verteidi­gungsminister Wörner nach Brüssel weggelobt, auf den Posten des NATO-Generalsekretärs. Es gibt Geschichten, die schreibt nur das Leben. Dies ist eine davon ... Eine andere ist die von Tilla, der lustigen KölnerIn, die im legendären Dornröschen auftrat...

12
Waidmarkt , Brunnen
Die Location ist barrierefrei, der Toilettenzugang ist nicht barrierefrei; Eintritt frei
Jul 20, 2024 15:00

17. Grüner Lesbenempfang – Lesbisch regiert!

Mittlerweile zum 17. Mal findet in diesem Jahr der Grüne Lesben*empfang statt. Wie immer wollen wir euch herzlich einladen, um bei Kaffee, Sekt oder Selters zu diskutieren, zu plaudern, zu netzwerken und uns mit Euch auszutauschen. Begrüßung: Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Christiane Martin, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Ratsfraktion Köln Gäste: Josefine Paul (MdL), Terry Reintke (MdeP), Ilayda Bostancieri (MdL), Nyke Slawik (MdB), Ulle Schauws (MdB), Katharina Dröge (MdB), Berivan Aymaz (MdL) Wir erwarten auch wieder internationale Gäste. Freut euch auf einen wunderbaren Nachmittag im Innenhof des Consiliums. Danach gehen wir natürlich zum Dyke* March! Weitere und aktuelle Infos unter: https://www.gruenekoeln.de/ratsfraktion/lesbenempfang Eintritt frei - Der Empfang richtet sich an Lesben in aller Vielfalt: cis, trans*, nicht-binäre und inter* Lesben, bi+ und queere Frauen.

0
Consilium, Rathausplatz 1, 50667 Köln
Jul 20, 2024 16:00

STOSSZEIT PRIDE BANG

Wer die STOSSZEIT-PARTY kennt, der weiß, dass es sich um eine sehr geile, offene und freizügige Sexparty handelt. Hier hat jeder Spaß! Passend zum COLOGNE PRIDE feiern wir unsere Rückkehr ins neue STATION 2B. 
Lebe Deine Fantasien aus! Alles kann, nichts muss. 
Treffe gleichgesinnte Männer, im größten Sex Club Kölns.

22
Station 2B
Jul 20, 2024 18:00

2# PRIDE-RIDE DEMO

Treffpunkt: 14:00 Uhr an der Deutzer Werft Kundgebung: 14:15 Uhr Abfahrt: 14:30 Uhr Ende gegen: 16:30 Uhr Alle LSBTIQ+ und Freunde sind eingeladen. Egal, ob mit Motorrad, Trike oder Scooter! Anmeldung unter : www.dykesonbikes-rhein-weser.de/anmeldung-demo

0
Köln - Deutzer Werft
Es stehen 12 Rikschaplätze für mobilitätseingeschränkte Dykes* zur Verfügung. Die Reden werden in deutsche Gebärdensprache gedolmetscht.
Jul 20, 2024 18:00

Zehnter Dyke* March Cologne

Der Dyke* March Cologne findet traditionell am Vorabend der großen CSD-Parade statt. Die Demonstration versteht sich als Plattform für Dykes* - Lesben, Frauen, genderqueere, trans* oder nicht-binäre Personen, die sich lesbisch, queer oder bi+ verorten. Gemeinsam tragen wir unsere Lebensrealitäten und Forderungen auf die Straße. Bringt Parolen, Flaggen, eure Lieblingskostüme und Instrumente mit, und lasst uns unsere lebendige und kämpferische Vielfalt sicht- und hörbar machen. Wir verstehen uns als Teil einer emanzipatorischen, feministischen, anti-rassistischen Gesellschaft, die solidarisch und nicht ausschließend agiert. Gruppierungen und Personen mit menschenverachtender Ideologie sind von uns ausdrücklich nicht erwünscht. Treffpunkt ist am 20. Juli 2024 um 18 Uhr am Neumarkt.

0
Neumarkt
Jul 20, 2024 18:00

Gottesdienst zum CSD

Jedes Jahr zum Vorabend der CSD-Parade feiern wir einen lebensbejahenden Gottesdienst in ökumenischer Verbundenheit und unter Mitwirkung des Shanty-Chores der Stattgarde Colonia Ahoj e.V. Mit Pfarrer Markus Herzberg und Team. Im Anschluss laden wir zu einem Empfang auf den Kirchplatz der Antoniterkirche ein.

0
Antoniterkirche
mit Pause
Jul 20, 2024 19:00

lesbisch-schwul-queeres Meeting der Anonymen Alkoholiker

Wir, die Kölner Gruppe der lesbisch-schwulen Anonymen Alkoholiker (AA), laden Euch herzlich zur Teilnahme an unseren lesbisch-schwul-queeren AA-Meetings für Menschen ein, die sich mit Alkoholproblemen auseinandersetzen. In einer unterstützenden Atmosphäre der Genesung und des Verständnisses heißen wir jeden willkommen, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören. Bitte beachtet, dass die Meetings gemäß unserem Grundsatz der Anonymität stattfinden und ein Ort des Vertrauens sind.

0
Aidshilfe Köln, Eingang Pipinstr. 7, 3. Etage
Jul 20, 2024 20:00

CSD-Samstag in der Schaafenstraße

Am CSD-Samstag füllt sich die Schaafenstraße mit tausenden Gästen von nah und fern. Friedlich mit ein paar Kölsch die Nacht vor der großen Parade genießen, ob draußen oder in den Bars, besser geht es nicht.

0
Schaafenstraße
Jul 20, 2024 22:00

SEXY PRIDE WORLD - Offizielle Cologne Pride Main Party

Deutschlands größte Gay Event Produktion SEXY PRIDE WORLD findet auch dieses Jahr wieder in der Premium-Location HALLE TOR 2 statt. Auf dem Mainfloor des 6.000 m2 großen Party-Areal, der GREAT HALL warten auf die Besucher atemberaubende Visuals auf riesigen LED-screens, eine spektakuläre Lichtshow und die heißesten Tänzer des Universums. Die Club-Kids dürfen im POPSTAR DOME ausrasten. Entsprechend minimalistisch feiern die Techno-Jünger im TECHNO DISTRICT. Um die Ecke befindet sich die XL Playzone by MGW. Und im AMUSEMENT PARK an der RAINBOW ROAD warten tolle Fahrgeschäfte und leckere Essenstände auf das Partyvolk. Im PLEASURE GARDEN powered by TUI können die Besucher relaxen. Infos & Tickets ab 45 € auf www.theworldofsexy.com!

45
Halle Tor 2
Nicht barrierefrei, Webseite: www.puppylicious.de
Jul 20, 2024 23:00

PUPPYLICIOUS

PUPPYLICIOUS, die Fetisch Social Party in Köln für Puppies, Herrchen und Kinkster mit einem Special zum Cologne Pride! Am 20. Juli öffnet der Cage in Köln seine Türen, um euch eine unvergessliche Nacht voller Spaß und Abenteuer zu bieten. Taucht ein in eine Welt voller Freude und Freundschaft, wo ihr eure inneren Welpen zum Leben erwecken könnt. Lasst euch von der pulsierenden Musik mitreißen, während ihr euch mit Gleichgesinnten austauscht und neue Kontakte knüpft. Egal, ob ihr bereits erfahrene Pupplayer seid oder einfach nur neugierig auf dieses einzigartige Erlebnis, PUPPYLICIOUS ist der Ort, an dem ihr eure Fantasie ausleben könnt. Kommt vorbei und lasst uns gemeinsam eine unvergessliche Nacht voller Spaß und Freude erleben.

18
The Cage, Rathenauplatz 6, 50674 Köln
Jul 20, 2024 23:00

Lichter gegen das Vergessen

Lichter gegen das Vergessen zählt zu den bewegenden, ruhigen Momenten jedes ColognePrides. Gemeinsam mit dem ColognePride e.V. veranstaltet die Aidshilfe Köln den Augenblick der Stille, in dem all derjenigen gedacht wird, die aufgrund ihrer HIV/Aids-Erkrankung verstorben sind und nicht mehr gemeinsam mit uns an dem Wochenende feiern können. In diesem Jahr wird der LGBTQIA+-Aktivist und Songwriter Leopold auf der Bühne stehen.

0
Heumarkt
Jul 20, 2024 23:59

ABSOLUT NAKED

ABSOLUT NAKED PIMMEL PARTY DELUXE SPECIAL AREA NAKED BAR Sei nicht schüchtern und mach dich nackig, die Special Area öffnet für Dich ab 24:00 Uhr. Alle Infos zu den Pride Terminen findest du auf unserer Homepage unter: https://koeln.phoenixsaunen.net

27
Phoenix Sauna Köln
Jul 21, 2024 6:00

GREEN KOMM

Greenkomm Attention Professional Party People! Europe´s biggest and well-known After Hour is calling for another tremendous event! Join us if you are looking for an extraordinary day party as an add-on or alternative to the Pride. Are you looking for the next level of partying in Cologne? You found it. Get your tickets via www.greenkomm.com LINE UP: Floor I DJ Pagano Jas Hirson Thomas M JR Jones Floor II Kiel Nagel Eva Lakritz

30
Club Nachtflug, Hohenzollernring 89-93, 50672 Köln
Jul 21, 2024 10:00

CSD-Gottesdienst vor der Parade

Auf zur CSD-Demo, und davor gemeinsam zum Gottesdienst! 30 min Impulse und Rituale (alles kann, nichts muss, außerdem wird alles erklärt), anschließend 30 min Austausch. Der Gründer der MCC, Troy Perry, hat 1970 auch den allerersten Gay Pride mitbegründet (und später auch den Welt-AIDS-Tag). Heute ist die MCC ist eine weltweite christliche Kirche, die Wert auf Vielfalt legt – in G*ttesbildern, in sexuellen Orientierungen, in Geschlechtsidentitäten, in spirituellen Typen, … Die MCC in Köln feiert dieses Wochenende ihr 30-jähriges Jubiläum. "Queere Kirche" ist mehr als Kirche, in der Queers dabei sein dürfen!

0
Gemeindezentrum MCC Köln, Gremberger Straße 68, 51105 Köln
Jul 21, 2024 11:00

Pride Blessings - Segnung zum Paraden Start

Du ziehst am Sonntag als Fußgruppe oder auf einem Wagen aur der ColognePride mit oder bist einfach mit deinen Friends unterwegs? Dann lass dich segnen für diesen wilden und aufregenden Tag! Pfarrerin Janneke Botta und das Team der Queeren Kirche empfangen dich in der St. Johannes Kirche in Deutz, gleich ums Eck von der Aufstellung und geben dir Glitzer und Segen mit in deinen Tag auf der Pride! Evangelische St. Johannes-Kirche Deutz, Tempelstr. 31 Köln-Deutz.

0
Evangelische St. Johannes-Kirche Deutz, Tempelstr. 31 Köln-Deutz.
Jul 21, 2024 11:30

CSD Demonstration Köln

FÜR MENSCHENRECHTE - Viele. Gemeinsam. Stark! Unter diesem Motto findet auch in diesem Jahr der größte Pride Deutschlands statt. Sei dabei und setze ein Zeichen für eine gleichberechtigte und friedliche Gesellschaft! Unsere politischen und gesellschaftlichen Forderungen stehen hierbei im Vordergrund!

0
Kölner Innenstadt
Jul 21, 2024 12:00

Treff- und Rückzugsraum für Regenbogenfamilien auf dem CSD Straßenfest am Alter Markt

Regenbogenfamilien können sich mitten auf dem CSD Straßenfest erholen! Das Kooperationsprojekt von rubicon e.V. mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Köln bietet Regenbogenfamilien schöne familiengerechte Räume direkt am Alter Markt 62-64 als kostenfreien Entspannungs- und Rückzugsraum. Das Konzept als Schutzraum wurde erweitert und steht im Vordergrund. Am Samstag (20.7.) können gemeinsam Schilder für die CSD-Parade am Sonntag (21.07.) gebastelt werden. Bitte Getränke und ggf. Spiel- und Wickelsachen selbst mitbringen. Wir freuen uns auf euch!

0
Kinder und Jugendbüro der Stadt Köln/ Kölner Jugendring, Alter Markt 62-64, 50667 Köln
Jul 21, 2024 16:00

PRIDE WELLNESS

PRIDE WELLNESS AUFGÜSSE & FRISCHES OBST Spiel, Spaß und Entspannung bei uns in der Phoenix Sauna. Lass Dich von stündlich wechselnden Aufgüssen verwöhnen oder erkunde die XXL Cruising Area. Das Team der Phoenix Sauna ist durchgehend für Euch da. Alle Infos zu den Pride Terminen findest du auf unserer Homepage unter: https://koeln.phoenixsaunen.net

27
Phoenix Sauna Köln
mit Pause
Jul 21, 2024 19:00

lesbisch-schwul-queeres Meeting der Anonymen Alkoholiker

Wir, die Kölner Gruppe der lesbisch-schwulen Anonymen Alkoholiker (AA), laden Euch herzlich zur Teilnahme an unseren lesbisch-schwul-queeren AA-Meetings für Menschen ein, die sich mit Alkoholproblemen auseinandersetzen. In einer unterstützenden Atmosphäre der Genesung und des Verständnisses heißen wir jeden willkommen, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören. Bitte beachtet, dass die Meetings gemäß unserem Grundsatz der Anonymität stattfinden und ein Ort des Vertrauens sind.

0
Aidshilfe Köln, Eingang Pipinstr. 7, 3. Etage
Jul 21, 2024 20:00

Naughty - Official Pride Closing Party

NAUGHTY Official Cologne Pride Closing Party - celebrate an incredible party with naughty boys and enjoy the heaven of music at new CLUB Bogen 2 Cologne! NAUGHTY has established itself as the peak of a perfect party weekend in Cologne! Come with us to this special event with a huge party crowd from all over the world! Start 20:00 - 06:00 Uhr LINE UP: Floor I Chris Bekker Skippo Max del Principe Floor II Samuel D Apex

23
CLUB BOGEN 2, Gladbacher Wall 5, 50670
Jul 21, 2024 20:00

CSD-Abschluss Schaafenstraße

Es ist der gemütlichste CSD-Abend in der Schaafenstraße: Am Sonntag sammeln sich draußen alle, die noch mit ein paar gemütlichen den CSD ausklingen lassen wollen, in den Bars feiern die, die noch immer nicht genug haben bis in den Morgen weiter.

0
Schaafenstraße
www.babylon-cologne.de
Jul 22, 2024 10:00

Cologne Pride Babylon Pool Party

Heiße Typen und Sonne satt gepaart mit erstklassigen Beats und bester Stimmung – die perfekte Mischung zum Ausklang des Cologne Pride bei der BABYLON POOL PARTY! Auf über 1.400 m2 verwandelt sich der Kölner Schwitztempel mit seinem großen Freiluftpool und Sonnendeck am 04. Juli in eine Party-Location, die seinesgleichen sucht! Sei dabei und triff zum Abschluss des Cologne Pride noch einmal die heißesten Typen aus ganz Europa. Früh kommen lohnt sich übrigens! Die BABYLON POOL PARTY gilt inzwischen nicht nur bei den Kölnern als „Die Party“ zum Cologne Pride und so bilden sich schnell Warteschlangen am Einlass.

40
Badehaus Babylon Cologne
Jul 22, 2024 12:00

QUEER GANGBANG

QUEER GANGBANG Bei uns "treibt" es bunt die ganze Welt Zum Abschluss des diesjährigen Prides öffnen wir den ganzen Montag, ab 12:00 Uhr für Alle. >> All GENDERS WELCOME. Wir feiern eine grandiosen Pride Abschluss !!! Ab 12:00 erwarten Euch ein Welcome Drink, stündliche Aufgüsse und Schaumparty ab 16:00 Uhr , ein tolles Buffet und internationale, tolle Gäste. Alle Infos zu den Pride Terminen findest du auf unserer Homepage unter: https://koeln.phoenixsaunen.net

27
Phoenix Sauna Köln
Eintritt: € 15,- (+10,- Mindestverzehr) (ViP 20€ + nur in Verbindung mit Wodkaflasche)
Jul 27, 2024 23:00

HomOriental Party Köln

HomOriental-Party-Köln Seit 19 Jahren Kölns einzige Oriental Party für Gays, Lesbians, Bi, Trans, Drags & Friends im Hidden Club Cologne Eintritt: € 15,- (+10,- Mindestverzehr) (ViP 20€ + nur in Verbindung mit Wodkaflasche)

15
Hidden Club Cologne
No results found. Please try different key word.